Marion Swoboda-Brachvogel

Prokuristin

Nach ihrem Studium war Marion Swoboda-Brachvogel zunächst für McKinsey & Company als Unternehmensberaterin tätig und konzentrierte sich anschließend durch ihren Wechsel ins Equity Research verstärkt auf Corporate Finance: Von 2006 bis 2011 war Marion Swoboda-Brachvogel im Investment Banking/Equity Research bei UniCredit Markets & Investment Banking sowie bei C.A. Cheuvreux in Wien tätig, wo sie das Financial Institutions Research für Österreich und Osteuropa verantwortete. Von 2011 bis 2016 war Marion Swoboda-Brachvogel Beteiligungsmanagerin bei der B&C Industrieholding, wo sie für bestehende Unternehmensbeteiligungen sowie für das Screening und Due Diligences möglicher Targets zuständig war.  Seit 2017 leitet sie als Director von ValueTrust den Standort in Wien.

 

Persönliche Projekt-Erfahrung

Strategie

          

  • Begleitung einer Post Merger Integration von zwei großen europäischen Finanzinstitutionen mit Fokus auf Controlling der Restrukturierungskosten 
  • Entwicklung einer (Wachstums-)Strategie für eine Universalbank, inklusive Assessment der Synergien zwischen den Retail-, Wholesale- und Investment Banking-Einheiten 

  • Benchmarking der Kostenstruktur und Erarbeitung eines Kostensenkungsprogramms für eine Versicherungsgesellschaft 

  • Entwicklung von Zielsystemen zur wertorientierten Unternehmenssteuerung in unterschiedlichen Branchen 

  • Begleitung eines Effizienz-/Kostensenkungsprogramms aus Eigentümersicht 

  • Entwicklung einer auf die übergeordneten Unternehmensziele abgestimmten M&A-Strategie für eine Holdinggesellschaft

Unternehmensbewertung / Mergers & Acquisitions     

  

  • Leitung von Commercial Due Diligences mit internen und externen Teams in verschiedenen Sektoren 

  • Bewertung eines Start-up Portfolios für eine Investmentholding 

  • Bewertung von Eigen- und Fremdkapital eines Fashion Unternehmens in einer Restrukturierungssituation 

  • Bewertung eines Asset Managers in Vorbereitung auf dessen Börsengang 

  • Bewertung einer Versicherungsgesellschaft in Vorbereitung auf deren Börsengang 

  • Bewertung eines Catering-Unternehmens für dessen Kapitalerhöhung 

  • Bewertung eines Wachstumsunternehmens aus dem Gassektor im Rahmen von Investorenverhandlungen während einer Finanzierungsrunde 

  • Schätzung und Allokation von erzielbaren Synergien in M&A-Situationen  

  • Kontinuierliche Bewertung von börsennotierten Unternehmen aus verschiedenen Sektoren in Österreich und CEE 

  • Bestimmung der Kapitalkosten und Definition der Zielrendite für eine Holdinggesellschaft 

  • Erstellung eines Gutachtens im Rahmen eines Post M&A-Disputes für ein Logistikunternehmen 

  • Überprüfung der Impairment Tests (Annahmen, Methodik) eines Logistik-unternehmens 

  • Unternehmensbewertung im Rahmen einer geplanten M&A-Transaktion mit anschließendem Gesellschafterausschluss durch einen Private Equity Investor 

Branchenexpertise

  • Industrieunternehmen (inkl. Basic Materials)

  • Aviation

  • Banken, Versicherungen, Asset Manager

  • Consumer Goods

  • Logistik

  • Glücksspiel

©2020 ALEDA Beratungs- und Beteiligungs- GmbH.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now