Alexander M. Swoboda

Gründer und CEO

Alexander M. Swoboda, ist seit über 15 Jahren in den unterschiedlichsten Funktionen im internationalen Finanz- und Strategiebereich tätig, unter anderem bei der Siemens AG, bei der Unternehmensberatung McKinsey und als Associate Partner eines österreichischen Venture Capital Fonds. Bei der FACTON GmbH war Alexander M. Swoboda zunächst als CFO und COO tätig. Seit 2015 hat er dort die Funktion des Chief Executive Officers inne.

Alexander M. Swoboda hat Betriebswirtschaft an der Wirtschaftsuniversität Wien und der Erasmus Universiteit Rotterdam studiert.

 

Persönliche Projekt-Erfahrung


Beratungs-Erfahrung in den Bereichen Strategie und Finanzen

  • Entwicklung eines komplexen Zehnjahres-Zielkostensystem für ein großes Automobilunternehmen, das hochgerechnete Benchmarking-Ergebnisse widerspiegelt und Soll-Ist-Vergleiche ermöglicht

  • Erstellung eines Geschäftsplans für eine Investitionsbank aus dem Nahen Osten, um den Markteintritt im Königreich Saudi-Arabien vorzubereiten

  • Durchführung einer Qualitätsinitiative in einem Beratungsunternehmen, einschließlich der Einrichtung eines Qualitätsmess- und -verbesserungssystems

  • Durchführung eine Kapitalmarktstudie unter 25 führenden europäischen Banken mit Fokus auf Ertrags- und Kostenstruktur

  • Unterstützung eines Fussballclubs bei der Neugestaltung seiner Prozesse, bei der Bewertung von Absatzmöglichkeiten und bei der Berechnung der Wohlfahrtsschöpfung für die lokale Wirtschaft

  • Unterstützung einer großen genossenschaftlichen Bankengruppe bei der Gestaltung ihrer Strategie in den Bereichen Einzelhandelsvertrieb, Produktmanagement und Preisgestaltung

  • Entwicklung einer institutionellen Markteinführungsstrategie für einen führenden europäischen Vermögensverwaltungskunden

Transaktionserfahrung als Investor

  • Verhandlung mehrerer Finanzierungsrunden als CFO

  • Durchführung eines Management Buy-out

  • Bewertung, Verhandlung und Umsetzung der Investitionen in  österreichische Technologie-Unternehmen - zum Teil mit mit internationalen Co-Investoren

  • Leitung zahlreicher Due-Diligence-Prüfungen und Verhandlungen von MoUs/LoIs-Phase

  • Verhandlung und Umsetzung von Exits

Transaktionserfahrung als Berater

  • Eingehende Prüfung einer Fusion zwischen zwei Unternehmen im Nahen Osten inkl. Transaktionsstruktur, der Bewertung und Anpassung der Geschäftsmodelle

  • Unterstützung des Verhandlungsprozess zwischen zwei Schweizer Banken zum Aufbau eines gemeinsamen Asset Management Geschäftsmodell sowie der anschließenden Implementierung 

  • Verhinderung massiver Wertverluste durch realistische Bewertungen durch Unterstützung eines Bieterverfahrens eines südeuropäischen Finanzinstituts bei der Privatisierung einer CEE-Retailbank und durch Beratung einer österreichischen Privatbank im Zusammenhang mit einer geplanten Übernahme

  • Beratung von Unternehmen bei der Festlegung der Deal-Strategie, Bewertung und Due Diligence (z.B. Multi-Family-Office und Fund of Hedge/Private-Equity-Fonds-Anbieter aus dem Nahen Osten, führender Finanzdienstleister) 

  • Bewertung des Potenzials einer Allianz zwischen zwei führenden Akteuren der Wertpapierbranche in Europa und den USA

  • Schaffung von Transparenz über die Geschäfte zweier Investmentbanken im Rahmen eines Post-Merger-Management-Prozesses

  • Beratung eines KMUs in der Funktionsbekleidungsindustrie bei der Kapitalbeschaffung

  • Unterstützung der Mittelbeschaffung und des Verhandlungsprozess zahlreicher Unternehmen

 

Managementerfahrung

  • Erfolgreiche Übernahme der CFO-, und CEO-Rolle der FACTON GmbH sowie Chairman von FACTON Inc

  • Linienverantwortlichkeiten für Finanzen (z.B. Finanz- und Managementberichterstattung, Bugeting), Recht (z.B. Kunden- und Partnerverträge) und HR (z.B. Einstellungen, Kündigungen)

  • Erfolgreiche Verhandlungsführung von Software- und Dienstleistungsgeschäften mit Großkunden

  • Nutzung des Netzwerks zur Schaffung von Absatzmöglichkeiten und zur Verbesserung der Interessenten-/Kundenabdeckung

  • Entwicklung Strategie, Positionierung und strategische Roadmap

  • Veränderung der Organisationskultur hin zu Vertrauen, Zusammenarbeit und Leistung

  • Durchführung von Recruiting-Workshops (einschließlich der Entwicklung von Fallstudien) und Präsentationen 

  • Abhalten von Trainings (z.B. Einführungslehrgänge, "Mini-MBA", Workshops zu Kommunikationsfähigkeiten)

  • Verbesserung des Investitionsprozess eines Venture Capital Fonds

  • Verdopplung Dealflow durch strukturierte Nutzung des eigenen Netzwerks und des Netzwerks von Kollegen (z.B. durch Einführung einer Kontaktdatenbank)

  • Organisation der laufenden Unterstützung eines Businessplan-Wettbewerbs über mehrere Jahre und Unterstützung junger Unternehmer durch die Bewertung von Geschäftsplänen und die Durchführung von Workshops

  • Als Qualitätscoach verantwortlich für die kontinuierliche Verbesserung von Arbeitsabläufen und Beziehungen zwischen Beratern und Hilfspersonal

  • Veröffentlichung einer Broschüre über "Clean Teams" als innovativer Weg zur Unterstützung von Transaktionen 

  • Verfassung eine Reihe von Zeitungsartikeln und Interviews über die Beratungs- und Private-Equity-Branche sowie zum Thema Produktkostenkalkulation

  • Initiierung, Budgetierung und Verwaltung der ersten Internet-Homepage des McKinsey-Büros in Wien

 

©2020 ALEDA Beratungs- und Beteiligungs- GmbH.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now